header
< Alle Jahre wieder! - Die Cross Over Team Jahresfeier
03.05.2011 22:08 Alter: 5 yrs
Kategorie: Cross Over Team, JugendPerspektiveArbeit

Das neue Musical re. Born to be Wild


 

In der Aufbruchsstimmung der späten 60er Jahren, am Tag der Schulabschlussfeier von Manfred, unserem Protagonisten, beginnt, die Handlung des Stückes.

Er stammt aus einer konservativ ländlichen Familie. Nach seinem Schulabschluss wird ihm nahegelegt, den elterlichen Hof zu übernehmen oder ein Handwerk zu erlernen. Die Freundin deutet eine Schwangerschaft an. Die überlieferten Werte seiner Heimat sind für ihn wichtig, doch der „wilde Wind“ des Zeitgeistes weht denen heftig entgegen und Neugier und Wissensdrang lassen ihm keine Ruhe. Wild entschlossen, die Welt seiner Sehnsüchte kennenzulernen, mit vielen unbeantworteten Fragen im Herzen und keinerlei Erfahrung mit der wilden Welt „da draußen“, bricht er auf zu neuen Lebenserfahrungen; mit seinem Motorrad, mit seiner Gitarre und ein wenig Ersparten.

Und es geht noch viel viel weiter, aber mehr soll an dieser Stelle nicht erzählt werden. Erwähnenswert wäre noch eine Tatsache das dies ein komplett neues Stück mit vielen noch nie da gewesenen Innovationen ist.

In kürze wird auch eine Internetseite online gehen in der es noch mehr Informationen über Darsteller, Musiker, Charaktäre

Wer wissen will wie es weitergeht, darf sich gern die Uraufführung am 13. oder/und 14. Mai 2011 im Bauerntheater Schliersee ansehen.

Der Eintrittspreis beträgt 6 €

VVK Stellen:

  • Gäste Information Schliersee - Vitalwelt
  • Gemeinde Hausham
  • Linda Maichel – Cross-Over Team
  • Matthias Huber – Cross-Over Team

Möglich wäre diese Veranstaltung nicht gewesen ohne die Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Miesbach mit der Unterstützung von JugendPerspektiveArbeit

Mit der Unterstützung der Gemeinden

  • Bayrischzell
  • Fischbachau
  • Hausham
  • Schliersee
  • Rottach-Egern

Und noch vielen vielen mehr bei denen wir uns ganz Herzlich bedanken wollen und eine detailierte Aufzählung mit Unterstützern, Förderen und einfach gute Weggefährten findet ihr dann auf der Homepage unter:

www.reborntobewild.info

Wir halten euch auf dem laufenden und freuen uns auf euer kommen.


.